Ursprungsbeglaubigung

Am 1. Mai 2008 ist die neue Verordnung der Ursprungsbeglaubigung (VUB) sowie die neue Verordnung über den Ursprung (VUB-EVD) in Kraft getreten."


Warum benötigen Sie eine Ursprungsbeglaubigung?

  • Ursprungsbeglaubigungen ‚Äď sogenannte Ursprungszeugnisse ‚Äď können aus verschiedensten Gründen verlangt werden, so z.B. zur Kontrolle von Einfuhrkontingenten, Devisen- und Importvorschriften, als Dokument bei Akkreditivgeschäften usw.
  • Hingegen wird durch die Vorlage eines Ursprungszeugnisses keine Zollfreiheit gewährt. In einigen Ländern ‚Äď vorwiegend in arabischen Ländern ‚Äď wird neben einem Ursprungszeugnis auch eine beglaubigte Rechnung verlangt.
  • Neben Ursprungszeugnissen und Rechnungen beglaubigen wir auch andere Dokumente und Atteste wie Visa-Anträge, Handelsregisterauszüge, Zertifikate usw.

Welchen Ursprung hat Ihre Ware?


Wie kommen Sie zu Ihrem Beglaubigungsgesuch und Ursprungszeugnis?

  • Sie bestellen die Formulare bei uns und füllen diese konventionell ‚Äď von Hand, auf der Schreibmaschine oder am Personal Computer z.B. im Word - aus oderam Personal Computer z.B. im Word aus - oder

Unter Dokumente steht Ihnen eine PDF-Version zum Download zur Verfügung. Bitte beachten Sie die zu den beiden aufgeschalteten Versionen gemachten Angaben bezüglich Systemvoraussetzungen.


Einen Leitfaden zum Ausfüllen von Beglaubigungsgesuchen und Ursprungszeugnissen finden Sie ebenfalls in der Rubrik Dokumente.