Gebühren

Gem├Ąss seco muss jedes Dokument (UZ, RG, Zertifikat, etc.) mit einer eigenen Nummer versehen werden und wird dementsprechend in Rechnung gestellt.

 

 

     

 1.

Ursprungszeugnisse

 

 

 

 

1,5 ÔÇ░ des Warenwerts, aufgerundet auf die n├Ąchsten CHF 1'000.00

Minimum

CHF

30.00

 

 

Maximum

CHF

400.00

 

Beglaubigung von Rechnungen in Verbindung mit Ursprungszeugnis

Pauschal

CHF

30.00
 

 

     

2.

Inlandbeglaubigungen

 

 

 

 

Ansatz wie bei Ursprungszeugnissen

Minimum

CHF

30.00

 

 

Maximum

CHF

400.00

 

 

 

 

 

3.

Kopien, zus├Ątzliche Exemplare/Fotokopie

 

CHF

5.00

 

 

 

 

 

4.

Duplikate resp. Ersatz

 

 

 

 

(Ersatz f├╝r bereits beglaubigte Rechnungen/Ursprungszeugnisse)

 

 

 

 

Nach Zeitaufwand und Warenwert

Minimum

CHF

20.00

 

 

Maximum

CHF

75.00
 

Hinweis:

Aufgrund von Fehlern/Änderungswünschen seitens des Exporteurs erneut
ausgestellte Rechnungen/Ur┬şsprungszeugnisse werden zum vollen Tarif
gem├Ąss Ziff. 1 vorstehend verrechnet
     
         

5.

Expressdienst

 

 

 

 

W├Ąhrend der Schalterzeit (nur f├╝r Nichtmitglieder)

 

CHF

5.00

 

Ausserhalb der Schalterzeit

 

CHF

10.00

 

Extrabotengang zur Post

 

CHF

25.00

 

 

 

 

 

 

Zuschlag f├╝r Nicht-Mitglieder

 

CHF

10.00

 

 

 

 

 

6.

Besondere Atteste, Abkl├Ąrungen, ├ťberpr├╝fungen

 

 

 

 

Nach Zeitaufwand

Minimum

CHF

25.00

 

 

Maximum

CHF

40.00

 

Rechnungsstellung f├╝r ├ťberpr├╝fung und Kontrollen vorbehalten.

     

 

 

 

 

 

7.

Bearbeitungsgeb├╝hren

 

 

 

 

Erste Mahnung des fehlenden Nachweises nach 30 Tagen

 

CHF

20.00

 

Zweite Mahnung des fehlenden Nachweises nach 40 Tagen

 

CHF

50.00

 

 

 

 

 

8.

Formulare, Porti, Telefon und Spesen

 

 

 

 

Werden separat verrechnet.